M – wie Maulwurf und Muschel

M – eigentlich sollte es im Oktober einen Marienkäfer geben, aber Maika hat mich mit ihrem Kommentar zum September-Beitrag auf die Idee gebracht, einen Maulwurf zu nähen.

Lange habe ich versucht, einen “echten” Maulwurf zu zeichnen und zu nähen, aber das Ergebnis ist ohne Umwege in der Mülltonne gelandet. Also habe ich mich doch an der allseits bekannten Variante des kleinen Maulwurfs orientiert, den wohl jeder aus der bekannten Kindersendung kennt, die immer Sonntag Vormittag im Fernsehen läuft.

Hier winkt er aus seinem Maulwurfhaufen heraus und wenn ihm ganz langweilig ist, kommt er zum Spielen ganz herausgeklettert

Ursprünglich wollte ich noch die kleine Maus, die immer an seiner Seite zu sehen ist, dazu nähen, das war mir aber dann doch zu filigran. Mal sehen, vielleicht kann ich mich bis zur Fertigstellung des Buches aber doch noch dazu durchringen.

Nachdem ich also keinen Marienkäfer genäht habe hatte auch nicht so richtig Lust darauf, einen zu häkeln. Also habe ich meine Bücher gewälzt und mich für eine Muschel entschieden.

Obwohl ich mich genau an die Anleitung gehalten habe, finde ich, sie sieht ein bisschen aus, wie ein Luftballon, was meint ihr? Mal sehen, vielleicht zieht Maika ja noch mal den Buchstaben “L”, dann kann ich genau dieselbe Anleitung zum Häkeln nehmen und behaupten, es ist ein Luftballon 😉

Jetzt mach ich mir für den November allerdings erst mal Gedanken zum Buchstaben “E”.

Habt eine schöne Zeit

Bettina

Verlinkt bei Buchstäblich bunt, Froh und kreativ

 

6 Comments

  • Oh ja, der kleine Maulwurf. Der ist richtig süß geworden. Bei der Muschel muss ich dir zustimmen. Aber vielleicht kommt ja noch das “L” 😉 Bin gespannt für welches “E”-Tier du dich entscheidest, Eule, Elefant, Esel …?
    Liebe Grüße Sandra

  • Liebe Bettina,
    du machst mir mit deinen tollen Quietbookseiten ja wirklich ernsthaft Konkurrenz :0) der kleine Maulwurf ist ganz deutlich zu erkennen, die seite ist genial geworden! und die Mupfel ist eine Mupfel! Kein Luftballon! Falls wirklich noch das L kommt, gibt es keine Ausreden! :0) :0) das E macht mir noch KOpfzerbrechen! ganz LG aus dem regnerischen, nächtlichen Dänemark, Ulrike :0)

  • Liebe Bettina,
    der Maulwurf sieht einfach klasse aus… du hast ihn Mega schön gestaltet.
    Vielleicht hat sich ja die Maus auch versteckt?
    Das fertige Spielebuch wird richtig klasse. 😊

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🐿️

  • Wie toll. Du hast wirklich einen Maulwurf erwählt und noch dazu den Helden meiner Kindheit. So schön!!! Da bin ich gespannt, was wohl aus dem E wird. Vielleicht ein Erdmännchen? Oder ein Egel ??? *hihi* viele liebe Grüße maika

  • Den Maulwurf finde ich ja so niedlich. Aus der Muschel könnte tatsächlich ein Luftballon werden.
    LG Elke

  • Süüüüüüß.
    LG Anni

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!

*