Bloggeburtstag bei Amberlight

Amberlight feiert in diesen Tagen den 12. Bloggeburtstag und hat schon vor einiger Zeit zum Geschenkebeutel-Wichteln aufgerufen. Diese Idee ist auch ihr „Jahresprojekt“…jeden Monat einen Geschenkebeutel und man braucht an Weihnachten (so gut wie) kein Geschenkpapier mehr.

Die Idee find ich klasse, und auch wenn ich bisher noch keine Geschenkebeutel für mich auf Vorrat genäht habe, wollte ich gern bei der Geburtstagsparty dabei sein. Und was soll ich sagen? Es klappt…wenn man einmal dran ist, möchte man nicht mehr aufhören und den einen oder anderen Stoff eben noch schnell zum Geschenkebeutel vernähen.

Meine Beutel habe ich nach unterschiedlichen Schnittmustern und Vorlagen genäht und der vorhandenen Stoffgröße entsprechend angepasst.

Beschenken durfte ich Valomea. Schon lange lese ich sehr gerne bei ihr und nun durfte ich für sie nähen. Das hat mich wirklich sehr gefreut. Sie hat immer wirklich tolle und interessante Beiträge und Ideen. Es macht wirklich Spaß, bei ihr zu stöbern.

Wie schön, dass ihr meine Geschenbeutel(-chen) gefallen. Sie hatten sich zusammen mit etwas Süßem auf den Weg gemacht.

Ich habe meine Post von Jana von Zum Nähen in den Keller bekommen. Hach, auch da war die Freude groß. Haben wir uns doch schon des Öfteren gegenseitig bewichteln dürfen.

Ich habe eine Buchhülle bekommen, die noch mit zwei weiteren Beuteln gefüllt war

Der lila Beutel durfte direkt meine Tochter zur Klassenfahrt begleiten. Darin hat sie die Süßigkeiten, die sie mitgenommen hat (und die in Maßen auch erlaubt waren), verpackt, damit sie nicht im Koffer rumfliegen. Die Buchhülle find ich auch ganz bezaubernd…ich habe da schon eine Idee, wer sie bekommen könnte. Fehlt nur noch das passende Buch. Und für mich muss ich eben selbst eine nähen.

Hab vielen Dank liebe Jana!

Und natürlich auch vielen Dank an Amberlight für die tolle Idee und nochmals herzlichen Glückwunsch zum 12. Bloggeburtstag. Wie immer hat, habe ich auch diese Mal eine Kleinigkeit, passend zum Thema der Wichtelparty, für das Geburtstagskind gewerkelt.

Sorry, dass ich da erst für Verwirrung gesorgt habe.

Die Karten habe ich auch wieder selbst gemacht…diese Mal in einer anderen Technik. Gefällt mir eigentlich auch ganz gut, was meint ihr?

Und nun gehe ich mal ganz schnell all die anderen Geschenkbeutel  bei der Geburtstags-Linkparty ansehen.

Habt eine gute Zeit

Bettina

 

3 Comments

  • Liebe Bettina,
    tolle Beutel, ich freue mich immer sehr wenn Beutel
    genäht werden. 😊 Bei Elke durfte ich deine Beutel schon
    bewundern. Ich finde es super das du verschiedene Versionen
    genäht hast. Aber auch die Beutel für dich finde ich super, schön das deine
    Tochter gleich einen mitgenommen hat. 👍

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

  • Da warst du ja richtig fleißig und hast eine tolle Beutelauswahl zusammen gestellt! Und auch bekommen 🙂
    Viele Grüße
    Anela

  • Liebe Bettina,
    ui, wie schön 🙂
    eine Variante gefällt mir super gut und auch die von Jana.
    Immer spannend, wie unterschiedlich Beutel umgesetzt sein können.
    LG Bianca

Leave a comment to Nähbegeisterte