Walhai ohne Haifischflosse

Von Woche zu Woche hoffen wir, dass auch für unseren Großen wieder der Wechselunterricht anfängt. Da er seit Mitte Dezember nur Distanzunterricht hat, wurden auch noch nicht die Weihnachts-Wichtel-Geschenke getauscht, aber momentan ist ja irgendwie alles anders…

Um für den spontanen Besuch in der Schule gerüstet zu sein, habe ich mich vor einigen Wochen schon an die Nähmaschine gesetzt. Auch wenn es sich hier um ein Wichtelgeschenk für die 9. Klasse handelt, “musste” ich einen Walhai nähen. Kennt ihr das Ebook für das Stiftemäppchen. Da macht das Nähen richtig Spaß!

Da es jedoch kein Hai, sondern “nur” ein Wal werden sollte, habe ich die Rückenflosse einfach weggelassen.

Als Augen habe ich weiße Knöpfe aufgenäht.

Ich bin ganz begeistert, wieviel in den Walhai reinpasst. Ich habe ihm zur Probe ein paar Stifte als “Futter” gegeben, bei der Geschenkübergabe wird er jedoch einen Gutschein beinhalten.

Habt eine schöne Zeit

Bettina

Verlinkt bei Froh und kreativ, Creativsalat

2 Comments

  • Liebe Bettina,
    der Wal ist ja klasse geworden und wird seinem neuen Besitzer
    sicherlich ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Soooo Ein Wal ist doch riesengroß, da muss er doch viele Stifte verschlucken können. 😁
    Hier gibt es so ein paar neue Planungen zum Unterricht, ich bin gespannt was das wird… Ich drücke euch die Daumen. 🍀

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea ☘️

  • Liebe Bettina, dieser HaiHappen ist echt der Knaller und wird bestimmt ein paar Wünsche nach sich ziehen… Toll geworden und eine super Geschenkverpackung mit Mehrwert ;o)
    Liebe Grüße
    Katrin

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!