Märchenhaftes im Dezember

Im Dezember drehte sich bei Maikas märchenhafter Jahresaktion alles um den “Wolf und die sieben Geißlein”.

Ich gebe zu, lange habe ich überlegt, was wohl mein Beitrag dazu sein könnte. Sieben Geißlein häkeln wollte ich nicht unbedingt, nachdem mein gestiefelter Kater schon nicht wirklich wie ein Kater ausgesehen hatte, habe ich mich erst garnicht an den Wolf rangetraut.

So gingen die Tage dahin und ich habe fleißig an den letzten Weihnachtsgeschenken rumgewerkelt. Bei Andrea hatte ich die wunderschönen gehäkelten Bäumchen gesehen. Etwas Ähnliches ist mir auch der Suche nach Ideen noch ein paar Mal über den Weg gelaufen.

Also habe ich mich abends hingesetzt, und Tannenbäume – allerdings in vereinfachter Form – gehäkelt und ein paar Zweige von unserem Pflaumenbaum abgeknipst.

Passende Tassen waren im Euro-Laden auch schnell gefunden, Steckmoos und weiteres Zubehör hatte ich noch von einem Projekt hier, das geplant, aber nie umgesetzt wurde.

So sind für die Omas, die Uroma und die Großtante diese hübschen Bäumchen entstanden.

Als ich so am Fotografieren war, kam meine Tochter dazu und meinte “Oh, das ist ja schön – ein ganzer Tannenwald” – stimmt, das ist mir bis dahin so garnicht aufgefallen.

Und da die Geißenmutter mit ihren 7 Geißlein auch etwas geschützt und zurückgezogen im Wald lebt, ist das nun also mein Beitrag für Maikas Märchenhaftes im Dezember.

Wie schön, dass es im neuen Jahr weitergeht mit der märchenhaften Parade.

Hier nun aber erst mal ein Rückblick auf das märchenhafte vergangene Jahr:

Januar – Froschkönig

Februar – Die kleine Meerjungfrau

März – König Drosselbart

April – Sterntaler

Mai – Die Prinzessin auf der Erbse

Juni – Das Waldhaus

Juli – Brüderchen und Schwesterchen

August – Der gestiefelte Kater

September – Der kleine Muck

Oktober – Die Bremer Stadtmusikanten

November – Hans im Glück

Dezember – Der Wolf und die sieben Geißlein

 

Habt eine schöne Zeit

Bettina

Verlinkt bei Märchenhaftes

 

 

3 Comments

  • Liebe Bettina,

    das freut mich aber, das ich dich inspirieren durfte.
    Dein Tannenwald sieht klasse aus. 😊

    Liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

  • Oh wirklich. das muss er sein – der Wald, indem die Geißenfamilie lebt. Da bin ich ganz sicher. Und Jahresrückblicke liebe ich sowieso. Einfach wunderrbar. Ich freue mich riesig, dich hier immer zu unseren Märchentreffen zu treffen. Für das neue Jahr wünsche ich Dir und Deinen Lieben alles, alles Liebe, vor allem aber Gesundheit. Viele liebe Grüße maika

  • Liebe Bettina,
    das ist der perfekte Märchenwald. Eine wunderbare Kulisse für die vielen tollen Märchenfiguren die du gehäkelt hast.
    Liebe Grüße Sandra

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!