Dez 11, 2020 - Basteln, Weihnachten    5 Comments

Weihnachtspost

Da Weihnachten ja jedes Jahr immer wieder so plötzlich kommt, habe ich bereits vor ein paar Wochen ein paar Weihnachtskarten gebastelt, die sich nun so langsam auf den Weg machen um Weihnachtsgrüße zu schicken oder selbst gemachte Kleinigkeiten auf dem Weg zu ihren neuen Besitzern begleiten.

Ich habe es in diesem Jahr  mal ganz schlicht gehalten…die Stanzmaschine bemüht und überall einen klitzekleinen weihnachtlichen Gruß auf die Außenseite der Karte gestempelt.

Ganz bewusst habe ich die Kartenrohlinge in beige/braun und rot gekauft…

… nach mehr Farbe war mir in diesem Jahr nicht.

Trotz allem finde ich, dass die Karten, vielleicht sogar gerade wegen ihrer Schlichtheit, ganz schön geworden sind.

Habt eine schöne Zeit

Bettina

 

Verlinkt bei Advent,Advent, Freutag

 

5 Comments

  • Sehr schöne Karten, die beschenkten freuen sich bestimmt sehr darüber
    Danke fürs verlinken
    LG Starky

  • Liebe Bettina,

    deine Karten sehen klasse aus. Es muss ja auch nicht immer viel RAM Tam sein. Schließlich ist es doch ein besinnliches Fest. 😊

    Viel Spaß beim Karten schreiben, ich schaffe es wieder nicht. 😪

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀🕯️🕯️

  • Liebe Bettina,
    hach da hast du ja schöne Weihnachtspost bekommen. Hab ganz Viel Freude daran und genieße den 3. Adventssonntag.
    Liebe Grüße
    Annette

    • Liebe Annette, due hab ich nicht bekommen, die hab ich verschickt 😉

  • Liebe Bettina,

    schon längst sollte eine Email von mir ankommen, aber es geht ja auch so: Vielen vielen Dank für deine Karte und den Stern, der jetzt an unserem Baum hängt. Es gab vor ein paar Wochen wirklich schon Schnee, also so 5min 😀 Jedenfalls hast Du mir eine kleine Freude bereitet, auch weil die Lütte sehr irritiert vom Pappkarton gewesen ist 😀

    Habt ein wunderschönes letztes Adventswochenende!

    Herzliche Grüße
    Deine Jenny

Leave a comment to Frau Augenstern