Kunterbuntes Märchenfinale

Ich weiß, ich hinke ein bisschen hinterher, aber ich habe es zumindest in der Finalwoche geschafft und kann euch heute, am Freutag, mein Märchenbuch zeigen.

Ich bin mir noch nicht ganz sicher, wer die Kunterbunte Märchenwelt geschenkt bekommt…

…eigentlich war geplant, dass unser Neffe das Buch zu Weihnachten bekommt…aber wie schon beim Weihnachtsbuch hat meine inzwischen 9-Jährige Tochter Bedarf angemeldet. Vielleicht können wir uns darauf einigen, dass das Buch hier bei uns bleibt, so dass der Neffe, der Anfang November noch einen kleinen Bruder bekommen hat, damit spielen kann, wenn er mal wieder hier bei uns zu Besuch ist. Ob das mit dem Besuch zu Weihnachten was wird, steht ja doch sehr in den Sternen… Aber auch nach Weihnachten nimmt man sicher noch gerne Geschenke in Empfang, oder?

Damit “meine” Geschichte vorgelesen werden kann, habe ich die Seiten in der genähten Reihenfolge angeordnet. Ich werde den Text noch ordentlich abschreiben und in das Reißverschlussfach auf der Rückseite des Buches packen.

Und nun schicke ich mein Buch ganz schnell zum Freutag und Ulrikes Buchsammlung.

Habt eine schöne Zeit

Bettina

5 Comments

  • Liebe Bettina,
    dein Märchenbuch ist großartig geworden. Deine kleine kann ja
    dem Neffen das Märchen vorlesen und beide können die Märchenwelt zusammen erkunden. 😊

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

  • Servus Bettina!
    Ganz entzückend hast du die Seiten gestaltet! Mit den Märchentexten hast du mich auf eine tolle Idee gebracht: ich werde sie ausdrucken und jeweils auf die linke Seite kleben. Danke dafür und liebe Grüße!
    ELFi

  • Hallo Bettina,
    das Buch ist ja superschön geworden. Die Details gefallen mir sehr gut. Die Geschichte dabei zu packen finde ich ebenfalls eine tolle Idee.
    Liebe Grüße Carolyn

  • liebe bettina,
    dein buch ist wirklich märchenhaft schön geworden! der grasstoff begeistert mich ja immer noch :0) und das tolle schloss! ich bin hin und weg……ganz LG aus Dänemark, ulrike :0)

  • Liebe Bettina,
    ach wie süß ist das denn!
    Ganz herzallerliebst und ein schöner Zeitvertreib.
    Liebe Grüße
    Annette

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!