Jul 14, 2020 - Allgemein    13 Comments

Bloggeburtstag bei Andrea

Die liebe Andrea hat zur Geburtstagsparty mit einer lustigen Wichtelrunde eingeladen. Alle Gäste sollen dasselbe Geschenk nähen bzw bekommen. Einen japanischen Kinchaku-Beutel. Eine passende Videoanleitung dazu gibt es hier.

Im letzten Jahr habe ich im Rahmen von Ulrikes Bloggeburtstag schon mal solch einen Beutel bekommen, den aber sofort meint Tochter beschlagnahmt hatte. In diesem Jahr wird das garantiert nicht passieren, obwohl sie schon wieder direkt ein Auge darauf geworfen hat. Aber da passe ich schon auf.

Ich wurde – schon wieder – von der lieben Elke bewichtelt. Was für ein herrlicher Zufall, habe ich doch erst kurz zuvor die schöne Buchhülle von ihr bekommen. Die Freude hier war groß, als ich ihren Namen auf meinem Päckchen gelesen habe. Da konnte der Inhalt nur toll sein. Aber schaut selbst: Ist der Stoff nicht einfach nur ein Traum?

Gefüllt war das Päckchen außerdem noch mit einem zuckersüßen Stoff (wie gut, dass sich hier bald wieder ein kleiner Neffe oder eine kleine Nichte ankündigt, da wird er direkt verarbeitet), Webband, Bügeletiketten und zwei Glückskeksen.

Und “verraten” hat mich der Hinweis auf dem Fragebogen, dass ich gerne weiße Schoki und Kokos mag… Da hatte Elke schon vermutet, dass sie wieder mich benähen darf.

Schaut euch mal die tolle Innenseite meines Beutels an, die jetzt aber definitiv Außenseite bleiben wird. Ich hatte auf dem Fragebogen erwähnt, dass ich (gemeinsam mit meinen Kindern) Karate mache…

Ist das nicht einfach nur der Hammer? Wahnsinn, oder? Vielen Dank nochmals liebe Elke…Du hast meinen Geschmack sowas von getroffen!

Im Gegenzug hat Elke ein Päckchen von mir bekommen. Anfang des Jahres bin ich durch Zufall über die Anleitzung zu einem “Dresden Teller” oder “Dresden Plate” gestolpert. Das wollte ich gerne ausprobieren und habe einen Teil davon auf meinen Beutel für Elke genäht.

Als Zweites habe ich mich für einen lila-weiß gemusterten Stoff entschieden, da lila auch als Lieblingsfarbe auf Elkes Fragebogen stand.

Passend dazu gab es ein Nadelkissen, nach dieser Anleitung genäht. Beim Ideen finden habe ich letztens eine tolle Anleitung für ein Garnrollen-Upcycling entdeckt. Wie gut, dass ich noch fast leere Garnrollen hier hatte und nicht bereits entsorgt. So sind noch drei, wie ich finde schöne Taschenbaumler oder Schlüsselanhänger entstanden.

Einen davon hat Elke bekommen, einen das Geburtstagskind Andrea, der Dritte ist bei mir geblieben.

Liebe Andrea, wie schön, dass wir wieder gemeinsam mit Dir feiern durften. Es hat viel Spaß gemacht und ich freue mich schon auf weitere kreative Jahre mit Dir.

Habt eine schöne Zeit, Bettina

Verlinkt bei DvD, Creadienstag, Froh und kreativ, Bloggeburtstag

Unbezalhte Werbung durch Verlinken

13 Comments

  • Servus Bettina!
    Da sind aber richtig tolle Geschenke hin- und hergeschickt worden und haben auf allen Seiten viel Freude bereitet. Danke fürs Erzählen und Zeigen beim DvD und liebe Grüße
    ELFi

  • Liebe Bettina,
    das ist eine tolle Wichteltauscherei von euch beiden. Mir gefallen beide Beutel richtig gut. Deine Patchwork-Idee finde ich sehr schick. Leere Garnrollen sammle ich hier auch schon länger, diese Garnrollenanhänger stehen nämlich auch auf meinem Bastelplan. Warum ich sie noch nicht gewickelt habe, weiß ich ehrlich gesagt gar nicht, wohl wieder vergessen vor lauter anderen Sachen. Danke daher für die Erinnerung und den Anstupser dazu!
    Fröhlich vergnügte Grüße
    Anni

  • Liebe Bettina,
    der Dresden Teller sieht toll aus. Macht vermutlich schon einiges an Arbeit, oder? Hat sich aber definitiv gelohnt! Toll finde ich die Idee des Garnrollen-Upcyclings! Das muss ich mir merken. Schlüsselanhänger sind doch ein tolles Mitbringsel, und wenn sie dann auch noch den Nachhaltigkeitsgedanken beinhalten – perfekt!
    LG
    Natalie

  • Liebe Bettina,
    wow! dein karatebeutel ist der absolute Hammer! Innen wie aussen! da hat elke sich wieder mal selbst übertroffen :0) was stand denn in den Glückskeksen drin? :0) Und dein Dresden Plate Beutel ist einfach nur grandios! Wirklich toll geworden und die kleinen Anhänger muss ich mir mal näher anschauen, hab ich noch irgendwo alte garnrollen? hmmm… …ganz liebe Grüsse aus Dänemark, Ulrike :0)

  • Liebe Bettina, das war ja mal wieder eine Überraschung! Lach!
    Aber manchmal gehen die Ideen aus und es hat etwas gedauert, bis ich das passende gefunden hatte. Um so mehr freut es mich, dass dir der neue Beutel gefällt. Schön, dass du Verwendung für das Panel hast und ich hoffe, du kannst die Raffaello noch genießen. Gibt es eigentlich noch etwas mit Kokos?
    Der Taschenbaumler ist allerliebst. Ich hatte auch schon mal welche gemacht, dann ist es aber in Vergessenheit geraten. Es hübscht doch jedes Teil etwas auf. Dein Beutel für mich gefällt mir sehr , beide Seiten sehen gut aus. Das Nadelkissen wird meine Sammlung bereichern.
    Vielen herzlichen Dank und liebe Grüße, Elke

    • Oh ja, liebe Elke, welch Überraschung!..Bounty stehen hier auch hoch im Kurs, zumindest bei meiner Tochter und mir 😊

      • Haha, okay, dann weiß ich das nächste mal Bescheid. Bounty mag ich auch sehr gerne, aber Zartbitter.
        LG Elke

  • Liebe Bettina, tolle Beutel habt ihr getauscht und die Karatefigur ist ja der Hammer! Deine Garnrollen gefallen mir sehr, werde ich mir mal merken…
    Hab viel Spaß mit dem schönen Kinchaku-Beutel und liebe Grüße
    Katrin

  • Liebe Bettina,
    ich bin total verzaubert was ihr euch alle für Gedanken gemacht habt. 😁Eure Beutel sind einfach klasse geworden. Jeder ein Unikat und Bildschön!
    Vielen Dank auch für den Taschenbaumler, er begleitet mich jetzt. 😘
    Ich habe mich auch sehr gefreut das du an meiner Wichtelei teilgenommen und Freude daran hattest. 😊

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

  • Liebe Bettina,
    beides wundervolle Unikate und kleine Kunstwerke, die da ausgetauscht wurden. LG Bianca

  • Liebe Bettina,
    oh, das kann ich gut verstehen, dass du die Karatefigur als Außenseite nimmst. Der Beutel ist genauso so schön geworden, wie das Beutelchen mit dem halben Dresden plate! Da haben sich Zwei gesucht und gefunden! So tolle Ideen!
    LG
    CHristiane

  • Das sind aber tolle Sachen, die ihr getauscht habt.
    LG Elke

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!