Eine Rosi zum Geburtstag

Nachdem ich zu Maikas Bloggeburtstag eine Rosi genäht habe konnte ich nicht anders und musste direkt noch eine nähen.

Dieses Mal durfte meine Tochter den Stoff aussuchen, denn die nächste Rosi sollte ein Geburtstagsgeschenk für eine Freundin werden. Einfach so Geld verschenken finde ich ja in jedem Alter nicht so toll, und einen Geldbeutel kann man immer gut brauchen. Dazu hat Rosi eine schöne Größe, dass sie in der Schultasche nicht zu viel Platz wegnimmt aber auch nicht darin verschwindet.

Die applizierten Blümchen habe ich aus demStoff ausgeschnitten, den ich für die Kartenfächer genommen habe.

Den Reißverschluß vom Kleingeldfach ziert ein kleiner Schutzengel.

Gefüllt mit ein bisschen Kleingeld wird Rosi heute Nachmittag seiner neuen Besitzerin übergeben.

Habt eine schöne Zeit

Bettina

Verlinkt bei DvD, Froh und kreativ

 

1 Comment

  • Liebe Bettina,
    deine Rosi sieht toll aus, da hat deine Tochter tolle Stoffe
    rausgesucht. 😁 Ich denke da genauso wie du. Ich mag auch kein Geld
    einfach so zu verschenken. Deine Idee finde ich klasse.

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 😊

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!

*