Bloggeburtstag bei Maika

Maika feiert in ihren 6. Bloggeburtstag und lässt uns wieder kräftig mitfeiern.

In diesem Jahr hat sie sich etwas ganz besonderes einfallen lassen. Sie lässt die KSW, die mal von Appelkatha ins Leben gerufen wurde, wieder aufleben. Wie schön! Da habe ich auch das eine oder andere Mal ein Plätzchen ergattern können. Wieviel Spaß hat es immer gemacht. Wie spanennd war es, ob man den Stoff aus dem Teaser richtig erkannt hat. Was soll man nur daraus machen, und und und.

Maika hat uns ein schönes buntes Stöffchen zur Verfügung gestellt. Vielleicht ist ja das eine oder andere Utensil zu Fasching entstanden? Lassen wir uns überraschen.

Ich habe zwei Sachen aus meinem Stoff genäht. Ein neues Schnittmuster wurde ausprobiert und ein alt Bewährtes, das so, glaub ich, garnicht mehr erhältlich ist, habe ich genäht.

Zuerst möchte ich Euch die Geldbörse Rosi zeigen. Den Schnitt gab es vor Kurzem neu bei Farbenmix. Auch wenn ich immer nur einen Geldbeutel in Gebrauch habe (evtl. einen zweiten Kleinen für Schwimmbad, Thaater, Kino…) bin ich doch immer sehr anfällig, wenn ich irgendwo ein schönes Schnittmuster sehe. Man kann ja nie wissen, ob man nicht doch mal kurzfristig ein Geschenk braucht, oder?

So, nun aber genug geschwätzt…hier die Fotos.

Einen Großteil des Stoffes habe ich für die Kartenfächer genommen. Hinter den Kartenfächern befindet sich das Fach für die Geldscheine.

Klappt man “Rosi” zusammen, befindet sich auf der Rückseite ein Reißverschluß-Fach für das Kleingeld.

Die Vorderseite der Klappe habe ich noch mit einem kleinen Kreis aus dem Geburtstags-Stöffchen verziert.

Als zweites habe ich noch eine Geldbörse genäht nach der Idee von Fräulein Emma. Ich verlinke hier mal eine neuere Version des Schnittmusters.

Hier habe ich das Geburtstags-Stöffchen hauptsächlich zur Klappe vernäht…

und zur Innenseite des Scheinfaches.

Auch bei diesem Geldbeutel gibt es auf der Rückseite ein Reißverschluß-Fach.

Bei beiden Geldbörsen habe ich einen dunklen Jeansstoff kombiniert. Das bringt die schönen hellen und bunten Farben gut zur Geltung finde ich.

Mal sehen, wer die zukünftigen Besitzer werden. Momentan habe ich sie erst mal in der Geschenke-Vorrat-Kiste verstaut.

Natürlich hat die liebe Maika auch eine Kleinigkeit von mir zum Geburtstage bekommen. In diesem Jahr mal nichts genähtes. Ich wollte gerne etwas mit Käfern machen und bin bei der großen Online-Pinwand fündig geworden. Kronkorken von Bierflaschen sammle ich seit Silvester. Eigentlich möchte ich daraus mit meiner Tochter Glücksbringer oder Macarons zum aufhängen basteln, aber für Maika habe ich mal 3 “geopfert” (Zum Glück stehen hier in der nächsten Zeit wiedereinige Geburtstage an, so dass schnell für Nachschub gesorgt wird)

Ich hoffe mal, dass Maika eine Magnetwand hat oder sonst eine Möglichkeit, Magnete mit Notizen in der Wohnung anzubringen. Aus meinen Kronkorken sind nämlich 3 Magnet-Marienkäfer entstanden.

Liebe Maika, nochmals alles Gute zum 6. Bloggeburtstag. Auf dass noch viele kreative Jahre folgen mögen. Vielen Dank, dass ich Gast bei deiner Geburtstagsparty sein durfte.

Habt eine schöne Zeit

Bettina

Verlinkt bei Maika, Freutag

unbezahlte Werbung durch Verlinken

 

22 Comments

  • Liebe Bettina,
    eine schöne Idee, ich muss mir such mal angewöhnen ein Portemonnaie extra liegen zu haben. Vor allem im Sommer für die Schwimmausflüge…
    Mir gefallen beide sehr gut…

    Habe einen schönen Freitag und ganz liebe Grüße deine
    nähbegeisterte Andrea 😁

  • Liebe Bettina,
    das sind zwei schöne Portemonnaies für die Geschenkekiste geworden. Da wird sich bestimmt jemand sehr drüber freuen.
    LG Marietta

  • Liebe Bettina,
    beide Geldbeutel sind sehr schön geworden. Schön, dass du das kreative Stöffchen bei beiden einsetzen konntest.
    Die Kronkorken-Magnete gefallen mir auch richtig gut. Wie bekommst du diese aber nach dem Öffnen wieder so schön gerade?
    Viele Grüße
    Anni

    • Liebe Anni, wir passen gerade auf, dass sie beim öffnen nicht so sehr verbogen werden

  • Liebe Bettina,
    da hast du ja zwei ganz zauberhafte und ganz unterschiedliche Geldbeutel genäht! Eine tolle Verwendung für Maikas KSW-Stöffchen!
    Und Maika wird sich sicherlich riesig freuen über dein schönes frühlingshaftes Geburtstagsgeschenk! Einen Platz für die wunderschönen Käferchen findet sie mit Sicherheit !
    LG Pamela

  • Liebe Bettina, das sind tolle Geldbeutel und so einen kleinen Vorrat an Geschenken zu haben, ist schon toll! Die Käfer-Magnete sind ja fein, ich schau mir auch immer die Kronkorken an und besonders Schöne nehme ich schonmal mit und klebe Magnete rein ;o)
    Liebe Grüße an Dich und ein schönes Wochenende
    Katrin

  • Portemonnaies gehen immer. Braucht schließlich jeder und selbstgemacht ist es wirklich ein schönes Geschenk. Toll das du 2 ganz unterschiedliche Exemplare aus dm Stoff gezaubert hast.
    Auch die Magnete sind der Knaller. Sehr niedlich.
    L.G. Anni

  • Fein, so schicke Geldbeutel mit so feinen Stöffchen – da macht das Einkaufen noch gleich doppelt so viel Freude! LG. Susanne

  • Liebe Bettina,
    ach was hast du hübsche Täschchen genäht. Eines schöner wie das andere, da kann ich mich gar nicht entscheiden. Toll und so praktisch!!
    Ganz liebe Grüße aus Heidelberg
    Annette

  • Die Geldbösren gefallen mir sehr, eine schön Umnsetzung.
    LG Starky

  • Was für hübsche Geldbeutel, liebe Bettina! Da fällt mir ein – so ein kleines bräuchte ich eigentlich auch noch… oje, die Liste wird immer länger *lach*! Danke fürs Zeigen!
    LG
    Christiane

  • Oh das ist ja cool mit der wiederbelebten KSW Idee. Zwei feine Geldbörsen sind entstanden und die Magnete sind auch sehr hübsch.
    LG
    Kerstin

  • Sehr schön sind die Geldbeutel geworden. Den kleinen möchte ich auch in nächster Zeit mal nähen- Schnitt liegt schon da. 😉
    Sende dir liebe Grüße,
    Janet

  • Du hast den Konfettistoff so toll an den Geldbeuteln verarbeitet, da macht das Einkaufen Freude. Die Magnete sehen ganz bezaubernd aus.
    Liebe Grüße Elke

  • Deine Geldbeuteln sind sehr schön geworden – und vor allem sehr praktisch. Mit den Kronkorken – das finde ich eine tolle Idee.
    Liebe Grüße Karin

  • hej bettina,
    die geldbörsen gefallen mir total gut, besonders die rosi :0) schön klein und handlich. das geburtstagsstöffchen kommt bei beiden super zur geltung …ich liebe deine tollen einfälle! die marienkäfer sehen ganz schnuckelig aus :0) ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

  • Liebe Bettina,
    da hast du ja den Stoff gut verwendet und die Geldbörsen sehen sehr schön aus , aber besonders bezaubernd sind Marienkäfer. Tolle Idee.
    Schönes Wochenende.

    Liebe Grüße Marita

  • Die Geldbeutel sehen toll aus. Und auch die Marienkäfer sind entzückend.
    Liebe Grüße Sandra

  • Die Geldbörsen gefallen mir total gut. Ich raffe mich nie zu so etwas auf, aber ich glaube, dass man sie mit Freude und Stolz in der Tasche hat, oder? Sie sind beide wirklich schön geworden und toll mit dem KSW-Stoff kombiniert!
    Liebe Grüße, Meike

  • Hach, ich muss mich auch unbedingt mal an einen Geldbeutel trauen, bisher war der Respekt bei mir davor noch sehr groß. Schön, wie du den KSW-Stoff kombiniert hast, da werden sich die zukünftigen Beschenkten sicher freuen! Auch Deine Geschenke für Maika sind toll und passender geht es wohl nicht!

    • Trau dich ruhig mal dran…es gibt so viele tolle Schnittmuster für Geldbeutel….mein absoluter Favorit ist ja der Wildspitz

  • Geldbörsen nötigen mir ja immer extrem viel Respekt ab und du hast den Stoff toll in beiden Börsen kombiniert. LG Ingrid

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!