Sep 18, 2018 - Basteln, Geschenke, Upcycling    Kommentare deaktiviert für Was schenkt man zur Hochzeit,

Was schenkt man zur Hochzeit,

wenn beide Ehepartner schon mal verheiratet waren? Diese Frage habe ich mir vor einigen Wochen gestellt. Eine Tochter des Freundes meiner Schwiegermutter hat zum zweiten Mal geheiratet. Beim Zusammenwerfen von zwei Haushalten gibt es schon so vieles, was man doppelt hat, also wollten wir etwas schenken, was es in dem gemeinsamen Haushalt vielleicht noch nicht gibt.

Eigentlich hatte ich vor, irgendetwas zu nähen. Aber genau da fing es an. IRGENDETWAS. Da kan man viele Ideen haben, oder aber, genau wie ich, gar keine. Es sollten nämlich keine MR & MRS – Sofakissen werden, keine Kulturbeutel, keine Tisch-Stes für die ganze Familie.

Beim Stöbern im Netz bin ich fündig geworden. Ein Bild mit einem Herz, zusammengeklebt aus weißen Puzzleteilen. Das schien mir recht einfach zu sein, denn so richtig habe ich erst 5 Tage vor der Hochzeit mit dem Geschenk begonnen.

Ein kaputtes bzw unvollständiges Puzzle habe ich hier nicht und eines der Kinder wollte ich für das Geschenk nicht “opfern”. Also bin ich ins Einkaufszentrum gefahren um ein relativ günstiges, nicht ganz so schönes Puzzle zu kaufen. Schließlich mussten die Puzzleteile mit weißer Farbe bemalt werden. Es war garnicht so einfach, ein Puzzle zu finden, welches mir nicht gefallen hat. Schließlich wurde es ein Puzzle eines Fußballvereins, das erschien mir ganz gut geeignet.

Abends habe ich mich hingesetzt und das ganze Puzzle zusammengebaut. Die Hälfte habe ich dann wieder kaputt gemacht, so konnte meine Schwester es für dieselbe Idee verwenden. Aus der Mitte habe ich alle Teile, die ich für das Herz benötigt habe, rausgenommen und in mehreren Schichten mit weißer Acrylfarbe bemahlt. Einen von der Größe passenden Keilrahmen habe ich relativ neutral in einem hellen gelb bzw beige grundiert. Nach dem endgültigen Trocknen habe ich die einzelnen Puzzleteile mit Heißkleber zu einem Herz zusammen geklebt. Das Herz sowie die restlichen Teile habe ich mit Bastelkleber auf dem Keilrahmen befestigt.

Nun nur noch den Spruch dazu schreiben – und fertig!

Ich wünsche euch eine schöne Zeit

Bettina

Verlinkt bei: HOT, Creadienstag, Dienstagsdinge

Aufgrund der Datenschutz-Grundverordnung habe ich bis auf Weiteres meine Kommentarfunktion ausgeschaltet. Wer mir trotzdem etwas mitteilen möchte, kann dies gern über meine email-adresse tun. Diese findet ihr im Impressum.