Mrz 30, 2017 - Allgemein, Nähen, RUMS, Taschen    No Comments

Eine “Milow” für mich

Aus der Not heraus wurde meine aktuelle Lieblingstasche “geboren”.

Letztens beim allwöchentlichen Nähen hatte ich so gar keine Idee was ich machen könnte. Der passende Schnitt für ein Shirt war grad noch nicht da (Ist aber inzwischen geliefert worden). Zufällig hatte ich den Schnitt für die Tasche “Milow” ausgedruckt und dabei. Da wir uns zum Nähen immer direkt im Stoffladen treffen, war natürlich der passende Stoff auch schnell gefunden.

Für den Boden habe ich ein ganz tolles weiches Kunstleder genommen, den restlichen Stoff mit Vlieseline verstärkt.

Zur Deko habe ich Traumfänger und Feder ausgeschnitten und auf das Leder appliziert.

Als Futter und für die Enden des Reißverschlusses habe ich einen fablich passenden Baumwollstoff genommen.

Und so sieht mein neues Lieblingstäschchen im ganzen aus.

Der Tragegurt aus braunem Baumwollgurtband lässt sich verstellen, so dass sie auch mal quer getragen werden kann.

Und da die Tasche ja für mich ist, kann ich heute endlich mal wieder bei RUMS mitmachen.

Habt eine schöne Zeit

Bettina

 

 

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!