Mrz 28, 2017 - Geschenke, Nähen, Taschen    No Comments

Ein Last-Minute-Geschenk…

… sollte die “Die hab ich immer dabei” – Tasche werden.

Schon so oft bin ich im Netz über die Anleitung dazu gestolpert. Und mindestens genauso oft habe ich mir vorgenommen, die Tasche zu nähen. Aber wie das so oft ist, kommt immer was anderes dazwischen. Letzte Woche allerdings hatte ein Freundin Geburtstag und kurzfristig zum Kaffee eingeladen. Das war DIE Gelgenheit um endlich mal die Tasche zu nähen. So ganz ohne Geschenk geht man ja schließlich nicht zum Geburtstag, oder? Dank der wirklich sehr ausführlich bebilderten Anleitung lässt sich die Tasche locker in unter einer Stunde nähen. Wahrscheinlich dauert es bei den meisten länger, den passenden Stoff auszusuchen.

Leider habe ich vergessen, ein Foto zu machen. ABER, da die Tasche ja wirklich schnell fertig ist, musste ich mir natürlich auch noch eine nähen. Den Stoff dafür habe ich vor ein paar Wochen extra gekauft. Passend zu einer anderen Tasche, die ich Euch am Donnerstag zeigen werde.

Die Federn sind einfach nur schön, oder? In Wirklichkeit ist der Stoff hellrosa, aber das hat sich nicht so toll fotografieren lassen. Vielleicht lag es am Licht… vielleicht aber auch an mir…

Ich glaube, davon werden noch einige folgen. Sei es für die Geschenkekiste oder für mich selbst, denn für Spontaneinkäufe muss man immer eine Notfalltasche dabei haben, oder?

Und jetzt gehe ich mal den Sonnenschein genießen.

Habt eine shcöne Zeit

Bettina

Verlinkt bei HOT, Dienstagsdinge

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!