Alle guten Dinge sind 3 …

… ihr erinnert Euch? Vor zwei Wochen habe ich Euch hier mein Ausgangsprojekt zu Maikas Geburtstags-Aktion gezeigt.

Im Gegenzug dazu habe ich das schöne Patchwork-Quadrat von Nine bekommen, zusammen mit Schrägband und Zackenband.

Ich habe nicht lange überlegen müssen, wie ich daran weitermache. Passend zum Stoff habe ich ein einfarbiges blaues Stück aus meinem Fundus gefischt und einen grauen Reißverschluß.

Das Ganze habe ich schon mal an einer Seite zusammengenäht…

… die Vorderseite habe ich mit dem Zackenband noch verziert.

Reißverschluß und Dekoband habe ich absichtlich noch nicht abgeschnitten falls die liebe M….. (nein, ich verrate nicht, wohin mein Päckchen gegangen ist) doch etwas ganz anderes damit vorhat.

Ich hätte mich entweder für eine Außen- oder Innentasche eines Shoppers oder ein Mäppchen entschieden, aber das liegt nun nicht mehr in meiner Hand.

Den Reißverschluss habe ich noch mit einem Perlenengel verziert.

Das nicht benötigte Schrägband habe ich zum weiter vearbeiten mitgeschickt. Und nun hoffe ich, dass mein Schritt 3 bald mit der Post hier ankommt.

Habt eine  schöne Zeit

Bettina

Verlinkt bei Maika, Freutag

 

 

33 Comments

  • Hallo Bettina,
    das sieht zauberhaft aus! Da findet sich nun leicht eine Endlösung. Mir würden gleich mehrere Sachen einfallen. Der Engel ist ja auch ganz goldig.
    LG
    Valomea

  • Liebe Bettina,
    gefällt mir sehr, was du daraus gezaubert hast 🙂
    Bin riesig auf das Ergebnis gespannt.
    LG Nine

    • Vielen Dank liebe Nine, ich bin auch schon gespannt, was nun endgültig daraus wird.

  • Oh toll, farblich so passend und der Engel ist süß. Es bleibt spannend, was daraus werden wird.

    Lg Tanja

  • Schön was du gezaubert hast, da bin ich gespannt wie es fertig aussieht.

  • Sehr schön! Was es wohl am Ende werden wird?
    Viele Grüße, Tina

  • Hallo Bettina,
    das gefällt mir und da mein Name mit M beginnt, könnte es auch sein, dass ich es vollenden darf. Ich bin gespannt. 🙂
    Lieben Gruß
    Marietta

  • Hach…der Engel ist ja bezaubernd…und auch deine Idee was daraus werden könnte finde ich klasse…. 🙂

    Viele liebe Grüße die Nähbegeisterte

  • Oh wie schön! Das könnte eine tolle aufgesetzte Tasche für eine kleine Reisetasche werden. Vor allem mit dem Reißverschlussanhänger. Man sagt ja: Wenn Engel reisen, …
    Gruß Frau Käferin

  • Ein toller Engel und ich glaube ich würde mir ein schönes Mäppchen draus machen. Mein Schritt 2 hätte fast ähnlich ausgesehen wie deiner :-). LG Ingrid

  • Oh, eine schöne Fortführung… Ich musste ja auch gleich an ein Mäppchen denken 🙂
    Viele Grüße
    Anela

  • Super, da wird deine Nachfolgerin viel Spaß mit haben! Das sieht jetzt schon ganz großartig aus!

    Liebe Grüße, Katha

  • Coole Idee, ist dann quasi nur ein halbes Mäppchen – oder?
    Der Engel ist ja süß! Ich möchte auch so einen 🙂

  • Hier sieht es ja auch schon gut aus und das Engelchen, zu süß!
    Du hast schon viel Vorarbeit geleistet, ob es so weiter geht?
    LG Elke

  • Oh ja, ähnlich wie bei mir. Bin gespannt, was daraus wird.
    Liebe Grüße, Sandra

  • Das sieht ja total klasse aus! Schade dass mein Name nicht M beginnt 😉
    Liebe Grüße
    Claudia

  • Oh toll. Da hätte ich gleich mehrere Ideen… Ach toll. Ich bin so gespannt, was am Ende daraus wird. Viele liebe Grüße maika

  • Der Engel gefällt mir richtig gut und er passt so gut zum Stoff. Mal sehen was M…. damit macht. Bin gespannt wie das Ergebnis aussieht. Liebe Grüße Strippe

  • Ein toller 2. Schritt, da bin ich auch schon sehr neugierig wie es am Ende aussieht!!! Niedlich, der kleine Engel!

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!

    Liebste Grüße,
    Annette

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!

*