Aug 11, 2016 - Nähen, Taschen    No Comments

Eine June im August

Ich weiß, kein besonders spektakulärer Titel, aber irgendwie war es das erste, was mir eingefallen ist. Ich musste mir mal wieder eine etwas kleinere Handtasche nähen. So zum weggehen ohne Kinder und so, wenn man wirklich nur Geldbeutel, Handy und Schlüssel braucht.

Meine Wahl fiel auf die June von Pattydoo. Braunes Kunstleder hatte ich noch hier, also musste nur noch ein passender Stoff für die Erweiterung und für innen gekauft gefunden werden. Der toll gemusterte Stoff lief mir dann auch direkt bei Te*ox über den Weg. Ein türkisfarbener Reißverschluss hat sich auch noch hier zu Hause gefunden. Perfekt!

DSCF2467

Obwohl es nicht vorgesehen ist, habe ich doch anstatt des Druckknopfes einen Reißverschluß eingenäht. Das gefällt mir irgendwie besser, wenn man nicht so einfach in die Tasche schauen kann.

DSCF2469

Die Erweiterung habe ich auch mit eingenäht, denn man weiß ja nie, ob man nicht doch mal ein bißchen mehr Platz benötigt 🙂

DSCF2470

Der Träger ist mir etwas zu lang geraten, aber ich war froh, als ich ihn fertig hatte, so dass ich ihn nicht mehr auftrennen bzw abschneiden wollte. Und so kann ich die Tasche auch mal quer tragen.

DSCF2471 DSCF2468

Hach, ich bin ganz begeistert von meinem neuen Täschchen. Und da mein “Täschchen” ist, verlinke ich es heute  bei RUMS und bei TT.

Habt eine schöne Zeit

Bettina

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!

*