Sommerwichteln – die Auflösung

Es ist soweit- Finale beim Sommerwichteln.

Wir dürfen endlich unsere Päckchen öffnen. Meines kam schon Anfang letzter Woche und ich bin täglich darum geschlichen, stets in Versuchung es doch schon zu öffnen. Aber nein, ich blieb standhaft! Allerdings habe ich mich durch alle Teaser geklickt um irgendwie herauszufinden, wer mir meine Päckchen geschickt hat, denn der Name der Absenderin kam mir so garnicht bekannt vor.

Ich wurde ziemlich schnell fündig. Mein Päckchen kam von Vivien. Hach, was habe ich mich über den schönen Stoff gefreut, obwohl ich noch garnicht wusste, was daraus entstanden ist. Vivien schrieb in ihrem Teaser, dass sie das Päckchen gern selbst behalten hätte. Da kann es doch nur toll geworden sein, oder?

Und soll ich Euch was sagen? Es ist sooooo TOLL geworden, was Vivien da für mich genäht hat! Schaut selbst:

DSCF2430

Zuerst fand ich in meinem Päckchen einen grünen Karton, als ich diesen geöffnet habe, schaute mich schon der Stoff aus dem Teaser an *freu*

DSCF2431

Vivien hat mir einen Rucksack mini Tommy nach ihrem eigenen Schnittmuster genäht. Ist der nicht wunderschön geworden?

DSCF2432

Der Rucksack hätte meiner Meinung nach eigentlich schon gereicht, aber vom Teaser wusste ich ja, das es da noch ein paar schöne Kleinigkeiten geben muss.

DSCF2433

Die Tasche aus Mühlheim wird Ende der Woche den Weg in mein Auto finden, so dass ich immer eine Ersatzasche  dabei habe, wenn es beim Einkaufen doch mal etwas mehr wird als geplant. Am Ende der Woche deshalb, weil wir dann unseren geräumigen Touran in ein kleineres Auto tauschen werden. Da mein Mann ein recht geräumiges Firmenauto hat, haben wir uns dazu entschlossen, dass wir nicht zwei große Autos brauchen. Aber ich schweife ab. Sicher wollt ihr noch wissen, was in den kleine Päckchen war, oder?

DSCF2434

Jede Menge Knöpfe, Masking Tape und ein Schlüsselring mit zwei annähbaren Anstecknadeln.

Liebe Vivien, Du glaubst garnicht, wie sehr ich mich über deine Geschenke gefeut habe. Vielen lieben Dank! Ich habe hier noch ein paar Nähprojekte liegen zu denen ich mir die Schokolade schmecken lassen werde.

Ich selbst durfte Maika bewichteln. Was habe ich mich gefreut. Haben wir doch selbst ab und an schon kleinere Tauschprojekte füreinander genäht. So musste ich was Farben  und Farbkombinationen nicht lange überlegen. Die Stoffe waren auch aufgrund des Fragebogens sehr schnell gekauft. Aber dann!!! Ich habe mir überlegt, dass ich eine Mia nähen könnte, klickte mich durchden Blog und sehe, dass Maika schon eine genäht hat. Gut – nicht so schlimm. Dann nähe ich eben eine Milly. Ist ja auch schön. Denkste – hat sie auch schon. Liebe Maika, ganz unwissentlich hast du es mir ganz schön schwer gemacht. Aber man wächst ja mit seinen Herausforderungen, nicht?

Was die Schnittmuster angeht, so bin ich bei Pattydoo geblieben. Maika hat in ihrem Fragebogen angegeben, dass sie gerne Städtereisen macht. OK, dann eben ein paar Utensilien dafür.

Ich habe für sie eine Lunchbag genäht.

Außen aus dem tollen London-Stoff, innen aus einer Art beschichteter Baumwolle, so dass man sie auch mal auswaschen kann.

Passend dazu gab es ein Reiseetui, aus denselben Stoffen. Dazu habe ich alle Schnittmusterteile mit Nahtzugabe ausgeschnitten und das Ganze anschließend verstürzt. War teilweise ganz schön friemelig, da der blaue Stoff so dünn und rutschig ist.

Als drittes habe ich eine Art “Pinnwand” mehr gebastelt als genäht. Hier ist nun Platz für Urlaubskarten oder Notizen für den nächsten Urlaub.

Da ich mir für mein Päckchen das Thema “Städtereisen” ausgesucht habe, und in der Nähe von Fulda wohne, habe ich einiges Informationsmaterial von Fulda gekauft und im Tourismusbüro geholt und mit in das Päckchen gepackt. Vielleicht gefällt es Maika ja, so dass es sie auf einer ihrer nächsten Reisen mal hierher in die hessische Rhön verschlägt.

Ich war so sehr damit beschäftigt, einen passenden Karton zum verschicken zu finden, dass ich ganz vergessen habe, meine Geschenke für Maika zu fotografieren. Und deshalb hat mir Maika ihre Fotos geschickt, dass ich hier auch zeigen kann, was ich gewichtelt habe. Vielen lieben Dank dafür. Hier noch mal alle Geschenke auf einmal:

 

Und nun gehe ich mal schauen, was die anderen Wichtel geschenkt bekommen haben.

Habt eine schöne Zeit

Bettina

verlinkt bei Nahtaktiv, Dienstagsdinge, HOT

23 Comments

  • Huhu!
    Die Spannung bzgl. des Auspackens kann ich sehr gut verstehen.
    Ich war aber auch so gespannt, was du zu deinem Paket sagst und bin nun Happy, dass du dich freust. 🙂
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit dem mini Tommy!

    Ich bekomme auch bald ein neues Auto 🙂 Die kleine Geschichte zusätzlich fand ich daher sehr amüsant. Man muss halt dann etwas anders planen. Mein “altes” Auto ist auch leer, sauber, etc. und das soll ja bis zum Austausch auch so bleiben 🙂

    Also, auch viel Freude mit dem neuen Auto!

    Ganz liebe Grüße
    von deinem Wichtel, Vivien 🙂

  • Schöne Sachen die da bei dir gelandet sind und der Rucksack allein ist wirklich schon toll. Viel Freude damit!!!

    LG Anja

  • Über das Paket hätte ich mich auch gefreut. Toller Stoff, liebevoll gemacht.
    Was du schönes verschickt hast habe ich schon bei Maika bewundert.

    • Nein, das ist meins! Ich habe den Rucksack schon erfolgreich gegen meine Tochter verteidigt 🙂

  • Ein individueller Rucksack – das ist toll und die vielen kleinen tollen Sachen und die Autotasche kannst du sicher gut gebrauchen. Deine tolle Lunchbag und die anderen Sachen habe ich eben bei Maika bewundert – ein toller Stoff und super umgesetzt! LG Ingrid

  • Da hast du ja tolle Sachen bekommen.
    Deine Sachen habe ich bei Maika schon bewundert.
    LG Ellen

  • Schön, wie du dich freust 🙂 Den Rucksack finde ich eine tolle Geschenkidee.
    Liebe Grüße
    Caroline

  • Ahhhh… auch hier ein TRAUMpäckchen… der Rucksack ist sooo toll !!!
    Da hätte ich mich auch gefreut…
    ♥-liche Grüße,
    Karin

    • Das stimmt, der Rucksack ist toll. Du hast auch schöne Sachen bekommen

  • Liebe Bettina,
    wunderschöne Sachen hast du bekommen. Das glaube ich, dass du den kleinen Rucksack gegen den Tochter verteidigen musstest. Dein Päckchen was du verschickt hast ist auch klasse.

    Liebe Grüße
    Marita

  • Liebe Bettina,
    tolle Sachen hast du bekommen, so ein schöner Rucksack. Toll! Und die vielen kleinen Päckchen sind auch toll.
    Die Fotos von deinen verschenkten Sachen kann ich nicht sehen, macht aber nichts, da ich alles schon bei Maika bewundert habe.
    LG
    Heike

  • Oh wie toll! Du bist genauso lieb bewichtelt worden wie ich. Ich freue mich riesig mit dir und schicke gleich noch ein riesengroßes Danke!!!! An dich. So schön beschenkt hast du mir eine Riesenfreude gemacht. LG maika

    • Das stimmt, da haben wir beide Glück gehabt 🙂
      Schön, dass Du dich freust!

  • Oh, der Rucksack ist soooO toll! Der ist wirklich klasse geworden! und auch die anderen kleinen Geschenke sind sehr süß!
    Ich habe schon deine Wichtelgeschenke bei Maika bewundert!! Du hast ihr sehr schöne Sachen genäht!!!
    Ganz lieben Gruß und viel Spaß mit dem neuen Auto!
    Susanna

  • Wollte dir das nur weitergeben, da du nach dem Ebook gefragt hattest.
    Bald ist es soweit 🙂
    Ich bin schon ganz aufgeregt. Evtl. hast du ja Lust mich im Probenähteam zu unterstützen?
    Liebe Grüße
    Vivien

    http://www.kreavivitaet.de/index.php/89-anleitungen/154-teaser-coming-soon-das-ebook-tommy

Leave a comment to anni.k

*