Schnipselwoche #5a

Diese Woche bin ich ganz schön spät dran, aber es gab erst noch zwei andere Aufträge, die abgearbeitet werden mussten, dazu aber mal nächste Woche mehr.

In der eingeschobenen Woche bei Laris Schnipselparty ging es jetzt darum, eigene Schnipsel zu verarbeiten. Nun ja, so sehr kleien Schnipsel wie die ganze Zeit habe ich nicht verarbeitet, aber ich habe mal in meinen Restekisten gewühlt, und bin bei etwas größeren Stücken hängengeblieben.

Bei Elke habe ich schon die tollen Eiswaffelhalter bewundert, die sie nach der Idee von Frau Käferin genäht hat. Auch wenn die Zeit für’s Eisessen schon bald rum ist – moment, eigentlich ist die doch nie rum, oder? – musste ich diese Eiswaffelhalter jetzt unbedingt ausprobieren. Da der Frotteestoff sehr fusselt, habe ich es natürlich nicht bei einem belassen, denn wenn schon mal Unordnung und überall Fusseln, dann bitte richtig. Sonst lohnt es ja nicht, den Staubsauger zu holen, oder?  Also habe ich mal gleich fünf zugeschnitten. Die krieg ich bei zwei Kindern, zwei Nichten, einem Neffen und Nachbarskindern und Freunden… bestimmt los. Oh – ich glaube, ich muss noch mal ran 🙂

Hier seht Ihr die Waffelhalter einmal zusammengerollt,

DSCF1400

und hier einmal aufgeklappt, damit ihr die schönen Stoffe richtig sehen könnt.

 

DSCF1401

Da ich sie vorhin erst genäht habe, haben sie die Probe im Alltag noch nicht über sich ergehen lassen, aber das kommt die Tage bestimmt.

 

Beim Durchwühlen der Restekisten habe ich von den beiden Mädchenstoffen auch noch größere Stücke gefunden. Die habe ich nun mit Hilfe von Fleece, Webbandresten (oder Webbandschnipseln 😉 ) und Bratschlauch zu zwei Knistertüchern verarbeitet. Die Idee habe ich irgendwo im Netz mal gefunden, aber damals war meine Tochter schon zu groß dafür. Nun musste ich es aber doch mal ausprobieren. Und die Auswahl der Webbänder hat tatsächlich länger gedauert als das eigentliche Nähen.

DSCF1402 DSCF1403 DSCF1404 DSCF1405 DSCF1406

Und jetzt schicke ich meine tollen Restverwertungen noch schnell zu Lari bevor die Woche auch schon wieder rum ist.

Habt eine schöne Zeit

Bettina

2 Comments

  • Hallo Bettina,
    die sind echt toll geworden. Hab noch einen kleinen Tip für dich, ich hab die Eiswaffelhalter nämlich auch schon genäht und meine kann man auch bei Stieleis super verwenden. Einfach in die Mitte ein Knopfloch nähen, Stieleis durchstecken und losschlecken. 🙂
    Hier kannst du mal gucken: http://h-mundc.blogspot.de/2015/08/eiswaffelhalter.html
    Lieben Gruß
    Marietta

    • Oh, vielen Dank für den Hinweis. Das werde ich doch beim nächsten Mal gleich mal probieren.
      Liebe Grüße zurück

Leave a comment to Bettina Lindner