Schnipsel-Vicky

Wie ihr bestimmt schon mitgekriegt habt, bin ich ein richtiger “Vicky-Fan”.

Ich finde den Schnitt einfach nur schön und auch recht einfach zu nähen. Schon lange wollte ich mal eine Patchwork-Version versuchen. Da ich immer die Spüllappen von A*di zum Verstärken nehme, müsste es ja gehen, wenn ich die Stoffe direkt darauf nähe. Das hat auch wirklich gut geklappt.

Fast alle Stoffe stammen aus dem Päckchen von Elke, nur ein paar kleine Reste, die ich zum Verschicken echt zu winzig fand, habe ich noch dazu genommen.

DSCF1327 DSCF1326

Der Sternchenstoff, den ich für innen zum Füttern genommen habe war mal Bestandteil eines Patchworkpaketes von Bu*inette.

DSCF1325

Nun schau ich mal, was es bai Lari so Neues gibt.

 

Verregnete Grüße

Bettina

Verlinkt bei Lari, Stoffreste-Linkparty
Enthält Werbung

10 Comments

  • Oh wie schön! Ein Täschchen hab ich auch noch vor mit meinen Schnipseln
    GLG Silke

  • Das sieht toll aus – superschöne Farbkombi! LG Ingrid

  • dein Täschchen sieht toll aus! ich bin immer wieder überrascht, was so aus den einzelnen Restchen entsteht und welche Stöffchen zum einsatz kommen. Schön kombiniert!
    lg elke

    • Vielen Dank. Gut, dass ich auch noch ein paar kleine blaue Schnipsel hier hatte, so sind die nun auch endlich mal vernäht 🙂

  • Das ist eine schöne Variante. Auf die Idee mit den Spüllappen bin ich noch nie gekommen. Die ist so einfach wie genial. Und das Zickzack-Muster gibt Deinem Täschchen den besonderen Touch.

    LG Mareike

    • Ich glaube, in dem Anleitungsvideo von Pattydoo wird das mit dem Spüllappen so erklärt…sonst wäre ich auch nie auf die Idee gekommen 🙂

  • Spüllappen als Verstärkung???? Ich muss mal eben in den A**i

    Klingt super!

    Einen lieben Gruß von Lari

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!