Jul 21, 2015 - Für die Kleinen, Häkeln    6 Comments

Minion-Fieber

Im Minion-Fieber waren wir schon vor zwei Jahren als hier kaum einer daran gedacht hat, dass die knuffigen kleinen Kerle mal einen eigenen Kinofilm bekommen.Als unser Junior 8 wurde mussten wir unbedingt eine Minion-Party feiern. Nun ist das aber bei uns nicht so, dass alles auf das Thema ausgelegt sein muss. Nein, so ein bis zwei Kleinigkeiten genügen.

Also haben wir ganz einfache Einladungskarten gebastelt…

DSCF1153

… und Schoko-Muffins gebacken und mit Hilfe von gelbem Zuckerguss, Lakritzschnecken und Smarties in Minions verwandelt.

DSCI1006

Für die Kinder habe ich kleine Minions gehäkelt. Sie haben etwa die Größe von Überraschungseiern. Eine Anleitung gibt es hierzu nicht. Ich habe einfach drauf losgehäkelt und eben für die anderen aufgeschrieben wieviel Maschen, wieviel Runden, etc… Als Brille habe ich billige silberne Knöpfe mit Heißkleber aufgeklebt und darauf dann Wackelaugen.

DSCF1152 DSCI1007

Da Kindergeburtstag bei uns immer nach dem eigentlichen Geburtstag gefeiert wird, gab es natürlich auch noch einen Extra-Minion für das Geburtstagskind. Die Anleitung gab es irgendwo im Internet, aber ich weiß wirklich nicht mehr, wo… – wobei – momentan gibt die bestimmt überall zuhauf kann ich mir vorstellen.

DSCF1151

Und hier noch mal zum Vergleich die beiden Minions meines Sohnes:

DSCF1150

Nun schicke ich die beiden zum Creadienstag und zu HOT

 

Habt eine schöne Zeit

Bettina

6 Comments

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!

*