Apr 2, 2015 - Nähen, Taschen    No Comments

Oster-RUMS

Wie so oft, wenn ich im Netz unterwegs bin, schaue ich gern auch mal bei Schnabelina vorbei.

Dort bin ich wie sicher viele von Euch über das neue Freebook zur Easy-Bag gestoplpert. Da ich mit der Anleitung zur Hip Bag so gut klargekommen bin, hatte ich gar keine Bedenken, dass ich die Easy Bag nicht hinbekommen kann. Ich habe für mich die Easy Bag medium genäht. Für meinen Bedarf ist die schon groß genug. Ob ich die ganz große auch nähe, weiß ich noch nicht genau. Aber die kleine habe ich schon für meine Tochter zugeschnitten – aus richtig tollem quietschbunten Stoff. Mal sehen, ob ich nächste Woche Zeit finde sie zu nähen.

Meine Tasche habe ich mal eher schlicht gehalten.

DSCF0811_a  DSCF0812_a

DSCF0809_a DSCF0810_a

Den geblümten Stoff hatte ich noch hier im “Vorratsschrank”. Der helle Innenstoff und auch der schwarze Stoff waren mal Hemden meines Mannes, die er zum Vernähen freigegeben hat.

Ich habe die Version mit Kellerfalte genäht. Natürlich wollte ich auch auf die kleine Innentasche nicht verzichten, hätte sie aber wg. der Falte recht tief ansetzen müssen.

Also habe ich die Innentasche separat genäht und zusammen mit mit dem Reißverschluss zwischen dem Taschenbeutel und der Passe zwischengenäht. Die Lösung gefällt mir auch ganz gut, aber bei der nächsten, die ich definitiv noch einmal für mich nähen werde, wird dann die Kellerfalte wegfallen, dafür die Innentasche dorthin genäht, wo sie hin gehört.

Und bevor ich meine Easy Bag jetzt gleich zu RUMS schicke, muss ich Euch noch ganz schnell was erzählen.

Gestern habe ich ganz besondere Osterpost von Maika bekommen.

DSCF0814_a

Ich “kenne” Maika seit ich bei ihrer Kissenschlacht teilgenommen habe. Wir sind uns seitdem noch zweimal bei Sulevias Taschentausch und bei Nines Taschen-Party über den Weg gelaufen. Auf jeden Fall hätte ich garnicht damit gerechnet von ihr liebe Osterpost  im Briefkasten zu haben.

Liebe Maika, vielen herzlichen Dank dafür.

Und in diesem Sinne wünsche ich Euch auch schöne Ostertage.

Bettina

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!