Feb 19, 2015 - Kleidung, Nähen    2 Comments

Mama Baldur…

…heißt der Schnitt, von dem ich Euch hier schon einmal erzählt habe.

Nun habe ich noch mal neue Fotos gemacht und was soll ich sagen, so ganz begeistert bin ich noch immer nicht. Ich habe schon die weitere Version für die Ärmelbündchen genommen, aber irgendwie sind sie mir trotzdem noch ein bisschen zu eng. Vielleicht schneide ich beim nächsten Mal einfach mehr Nahtzugabe dran. Ich hatte ganz schön Mühe, den Bündchenstoff so zu dehnen, dass er an den Ärmel passt. Da ich nicht genug von dem geblümten Stoff hatte, habe ich die Innenbündchen einfach aus dem grauen Stoff genäht aus dem der Rest des Pullovers entstanden ist.

DSCF0641 DSCF0642

Ganz nett finde ich, dass ein klitzekleines Bisschen Grau vorne rausschaut.DSCF0643

Schön finde ich auch, dass der Schnitt etwas länger ist und notfalls bis über den Po geht so war der am Faschingsumzug letzte Woche wenigstens schön warm 😉 ) Und deshalb wird Mama Baldur bestimmt nochmal genäht werden. Stoff dafür habe ich schon da.

DSCF0537[1] DSCF0640 DSCF0638

 

Der Stoff ist dieses Mal von stoffe.de, der Schnitt heißt Mama Baldur und ist von hier

Habt eine schöne Zeit

Bettina

Verlinkt bei RUMS

 

2 Comments

  • Mama Baldur habe ich mir auch gerade ausgedruckt…ich muss noch kleben… LG

Leave a comment to Sulevia