Feb 1, 2018 - Nähen, Taschen, Two Colours    17 Comments

Two Colours im Januar

Auch für 2018 haben sich Maika und Janet wieder ein Jahresprojekt einfallen lassen. Das Motto lautet „Two Colours“. Zu Beginn eines neuen Monats greift Maika in die Farbtöpfe und zieht zwei Farben, die es dann gemeinsam zu verarbeiten gilt, sei es gehäkelt, genäht, gestrickt oder sonst irgendwie. Im Januar waren die beiden Farben schwarz und gelb.

Ich habe mir für dieses Jahr vorgenommen, für das Jahresprojekt immer ein Schnittmuster zu nehmen, das ich schon lange hier liegen, aber noch nicht ausprobiert habe. Außerdem wird dafür KEIN Stoff gekauft. Vielleicht klappt es ja dann auch mal mit dem Stoffabbau.

Im Januar habe ich mich für das Kosmetiktäschchen „Schickimicki“ von Unikati entschieden. DA ich von den Stoffen, die ich ausgesucht habe, nicht mehr genug für eine große Tasche hatte, habe ich die Kleine genäht.

Innen habe ich noch ein kleines Einsteckfach an der Seite angebracht

Der Schnitt gefällt mir richtig gut. Beim nächsten Mal werde ich jedoch darauf achten, dass ich genug Stoff für die zusätzliche äußere Reißverschlusstasche habe.

Und nun suche ich mal die Stoffe für den Februar zusammen.

Habt eine schöne Zeit

Bettina

Verlinkt bei TT, Two Colours, Wir machen klar Schiff

 

 

 

 

.

17 Comments

  • Ich finde das Täschchen super, so kleine Täschchen kann Frau einfach immer brauchen und ich mag die Farbkombi schwarz/gelb sowieso sehr gerne. Dank Deines Blogs bin ich auch bei Two colours gelandet und direkt dabei.
    Liebe Grüße Isa

  • Auch ich möchte nur aus meinen umfangreichen Stoffvorräten nähen. Das Schnittmuster „Schickimicki“ kannte ich noch nicht – sieht gut aus.
    Der Februar ist für mich schon schwieriger (rot und lila).
    Liebe Grüße, Inge

  • Hallo Bettina,
    süßes Täschchen. Du hast vollkommen Recht. Solche Täschchen kann man immer gebrauchen. Und verschenken ließe sich so etwas auch immer gut.
    Lieben Gruß
    Marietta

  • Sehr hübsch ist dieses Mäppchen. Ich möchte in diesem Jahr auch endlich mal die vielen Nähbücher und sonstigen Anleitungen abarbeiten, die sich über die Zeit angesammelt haben. Gleiches gilt für das Material, ich habe mir vorgenommen, so gut wie nichts neues dazu zu kaufen und das sollte mir angesichts der Vorräte auch locker gelingen. 🙂

    Die Two-Colours-Linkparty kannte ich noch gar nicht, da guck‘ ich jetzt auch gleich mal noch rein.

    Viele Grüße

    Anni

    • Mach das…wird bestimmt noch lustig wenn die Farben mal nicht so gut zusammenpassen

  • Dein schwarzgelbes Täschchen sieht echt schick aus. Deine Vorsätze für das Jahresprojekt finde ich toll. Mal sehen, wieviele Schnittmuster dann noch auf meiner To-sew-liste landen, wenn ich sie hier sehe 🙂
    Liebe Grüße, Susanne

  • Was Du für tolle passende Schätzchen hast. Wunderbar diese Kombi. Gar nicht Schickimicki 🙂 sondern total schön! Viele liebe Grüße maika

  • Hallo Bettina,
    ich habe gerade gesehen, das du Rot/Lila gewonnen hast, herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich darauf zu sehen, was du daraus machst.
    Dein Gelb/Schwarzes Täaschchen ist sehr, sehr schön, tolle Stoffe!
    LG
    Bente

  • Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn!
    Dein Täschchen sieht hübsch aus und ganz oft braucht Frau ja etwas zum verschenken. ( wenn Frau es nicht selbst verwendet)
    Liebe grüße Elke

  • Die Tasche ist wirklich toll! Ich liebe den Schnitt seitdem ich ihn letzten Sommer ausprobiert habe und ich mag ganz besonders, dass er so wandelbar ist. Wie Du mit Deiner Innentasche ja auch beweist 🙂

    Liebe Grüße,
    Jenny

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!

*