Strandläufer fürden Kindergarten

Meine Tochter hat sich einen „Strandläufer“ für den Kindergarten gewünscht. Nicht, dass es sich für die letzten paar Monate bis sie in die Schule kommt noch rentiert eine neue Tasche zu haben, aber wir wissen ja selbst wie das ist. Taschen kann man frau nie genug haben, oder?

Gewünscht war die Tasche auch aus einer alten Jeanshose wie bei meiner Tasche. Als Innenfutter hat sie sich, ganz untypisch eigentlich, einen türkisen Stoff mit Füchsen ausgesucht

Ein bisschen Getüddel an den Seiten musste natürlich auch sein

Passend zum Futter habe ich noch einen Fuchskopf auf die Taschenklappe appliziert

Als Träger hat ein alter ausrangierter Gürtel genau die richtige Länge gehabt

Den Schnitt habe ich auf 80% verkleinert. Die Größe gefällt mir auch ganz gut. Vielleicht nähe ich sie auch noch mal für mich, dann aber mit einem Reißverschluss zusätzlich zur Klappe.

Und so wurde aus dem „Strandläufer“ ein „Kindergarten-Läufer“.

Habt eine schöne Zeit

Bettina

Verlinkt bei HOT, Dienstagsdinge, Kiddikram, TT

 

 

 

 

 

 

 

 

1 Comment

  • Das ist wirklich großartig! Ich hab es leider noch nicht geschafft, den Strandläufer zu nähen, aber meiner „Lady“ darf ich deine Version auf gar keinen Fall zeigen! Richtig tolles Upcycling Projekt noch dazu 🙂 Liebe Grüße, Jenny

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!

*