Geschenke mal „japanisch“

Letzte Woche hatte eine liebe Freundin, die mit mir und einem Karate-Papa zusammen trainiert, Geburtstag und hat deshalb das Training ausfallen lassen müssen.

Also haben wir spontan beschlossen kurz vor dem  Training bei ihr vorbei zu fahren um wenigstens schnell persönlich zu gratulieren. Aber so ohne Geschenk? Geht garnicht, oder?

Zum Glück bin ich jetzt nach den Sommerferien donnerstags immer beim Nähen. Eigentlich hatte ich vor, mit einer Bluse für den Herbst zu beginnen, aber das geht ja beim nächsten Mal auch noch. Also habe mal die Stoffreste-Kiste durchwühlt auf der Suche nach einem Stoff, der wenigstens annähernd etwas mit Karate zu tun hat. Gefunden habe ich natürlich….NICHTS! Zumindest nichts was mit dem Sport zu tun hat.

Aber kommen Geishas nicht auch aus Japan? Da lag nämlich was in der Kiste.

Schnell noch ein passendes Stöffchen gesucht

Das war sogar schon mit Vlies verstärkt, also wieder Arbeit gespart 🙂

Ein passender Futterstoff und Reißverschluss waren auch schnell gefunden, das Schnittmuster an die vorhandenen Stoffstücke angepasst und herausgekommen ist ein schönes kleines Täschchen

Darin können nun Pflaster, Duschgel oder Deo mit zum Training genommen werden, oder aber Stifte mit in die Schule, denn im richtigen Leben ist das Geburtstagskind Lehrerin.

Auf jeden Fall hat sie sich sehr über unseren Überraschungs-Besuch und unser kleines, auf die Schnelle zusammengezimmertes Geschenk gefreut.

Ist das nicht toll, wenn man auch ganz kurzfristig tolle Geschenke „zaubern“ kann?

Und genau aus diesem Grund, weil es ja so schnell geht, habe ich noch ein Schlüsselband für einen Freund unseres Sohnes zum Geburtstag genäht, denn nur mit einem Gutschein vom großen Online-Händler, dessen Name mit „A“ beginnt, wollter er dann doch nicht hingehen.

Leider habe ich passend zum Webband kein schwarzes Gurtband mehr gehabt. Also habe ich einfach schwarzen Baumwollstoff mit Decovil light verstärkt und das Webband drauf genäht.

Einmal von der einen Seite…

und hier von der anderen Seite

Mein Täschchen verlinke ich nun noch ganz schnell beim Taschen-Sew-Along.

Habt eine schöne Zeit

Bettina

 

2 Comments

  • Oh ich finde Täschchen auch immer als tolles Geschenk oder manchmal sogar als geschenkverpackung. Sehr gut gefällt mir die Geisha. Lg trudi

  • Ein sehr schönes Täschchen hast du als Geschenk schnell mal genäht. Es sind sehr schöne Stoffe.

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!

*